Parcours wegen Orkan „Sabine“ gesperrt!

Hessen Forst warnt: „Durch umstürzende Bäume oder herabfallende Äste bzw. Baumkronen besteht entlang von Straßen und Wegen im Wald zum Teil Lebensgefahr. Nach dem Sturm werden zunächst die öffentlichen Straßen wieder freigeschnitten. Vom Sturm geschädigte Wälder sollten auch nach dem Sturm wegen der erhöhten Gefahrenlage nicht betreten werden. Bis alle Gefahren im Wald beseitigt sind, wird es voraussichtlich bis April dauern. Bis dahin bittet das Forstamt Hofbieber um besondere Vorsicht bei Waldbesuchen.“

Quelle: OSTHESSEN|NEWS-LIVE-TICKER „Orkantief Sabine fegte durch die Nacht: Es bleibt stürmisch“ unter: https://osthessen-news.de/n11630651/orkantief-sabine-fegte-durch-die-nacht-es-bleibt-stuermisch.html (abgerufen am 10.02.2020)

Zur Werkzeugleiste springen