Entwarnung Parcours

Der Parcours des FB Elters e.V ist nach intensiven Sicherungs- und Aufräumbemühungen wieder begehbar.

Dank intensivem Einsatz der Vereinsmitglieder konnte der 3D Parcours in kurzer Zeit aufgeräumt werden, so dass nun wieder ein naturnaher, anspruchsvoller Parcours zum Training zur Verfügung steht.

Für Gäste unseres Parcours ist der Besuch des Gasthof „Zur Linde“ in Langenbieber vor Benutzung des Parcours obligatorisch: nur hier können Informationen zur aktuellen Lage eingeholt werden. ==> 06657-96050

Unter Anderem sind folgende Hinweise für einen sicheren Verlauf des Parcouraufenthalts von Bedeutung:

– Festes Schuhwerk ist in jedem Fall erforderlich

– Bei Wind ist mit weiterem Windwurf bzw. fallenden Ästen etc. zu rechnen.

– Wir empfehlen stets die Warnungen der Unwetterzentrale (Hofbieber 36145) ernst zu nehmen und bei Entscheidungen, den Aufenthalt im Wald betreffend, mit einzubeziehen.

Begehung wie immer auf eigene Gefahr!

Der Vorstand des FB Elters e.V.

Zur Werkzeugleiste springen