17. Januar 2013

Verein

Feldbogensport Elters e.V. 3D-Bogensport

 

Der Feldbogensportclub e.V. Elters betreibt in erster Linie das Feldbogen- und 3D-Schießen, d.h. 12, 14 oder 28 Ziele, je nach Disziplin, werden auf einem Parcours, ähnlich dem Golfparcours, abgelaufen und beschossen.

Das erfolgt bei uns natürlich ganzjährig, frei nach dem Motto: Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung!

Im Winter kann man zusätzlich an einer Hallenrunde teilnehmen, …hier werden 60 Pfeile auf 18m in der Halle geschossen.

Geschossen wird mit Compound-, Recurve- oder Langbögen, mit und ohne Visier, mit System oder Traditionell/ Instinktiv – ganz nach eigenen Vorlieben!

Der FB Elters e.V. wurde am 21.09.2001 in Elters gegründet. Zur Zeit besteht er aus 90 aktiven Mitgliedern.

Der Verein hat den Zweck, den Bogen- und Ausdauersport (Nordic Walking) zu pflegen und die Jugend für diese Sportarten zu begeistern.

Durch die Mitgliedschaft im Landessportbund Hessen, im Hessischen Bogensportverband (BSVH) und somit im Deutschen Bogensportverband (DBSV), sind unsere Mitglieder berechtigt an Lehrgängen und Meisterschaften teilzunehmen, was in der Vergangenheit bereits sehr erfolgreich geschah.

Infos für Vereinsmitglieder hier